Weiterbildungsmaster „Bildungsmanagement und Leadership im Elementarbereich“

Jetzt noch bewerben: Neuer Weiterbildungsmaster im Elementarbereich

Die Frühpädagogik steht vor enormen Herausforderungen, denen mit innovativen Lösungen und angepassten Organisationsstrukturen begegnet werden muss. Um Fachkräfte zu stärken und die Transformation im frühkindlichen Bildungssystem zu begleiten, bietet die PH Schwäbisch Gmünd in Zusammenarbeit mit der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gGmbH den Weiterbildungsmaster „Bildungsmanagement und Leadership im Elementarbereich" an.

Dieser Studiengang, unterstützt von der pädquis Stiftung und FRÖBEL als Praxispartner, legt einen Schwerpunkt auf die Bedeutung von Bildungsmanagement und Leadership im Elementarbereich. Er richtet sich an Entscheidungsträger, Leitungskräfte und Interessierte, die den Wandel im frühkindlichen Bildungssystem steuern und vorantreiben möchten.

Die Studieninhalte reichen von Herausforderungen, Transformation und Leadership in der elementaren Bildung bis hin zu empirischer Bildungs- und Qualitätsforschung. Praxisnahe Module wie die Steuerung von Qualitätsentwicklungsprozessen und die Organisation berufsbezogener Bildungsprozesse stehen ebenfalls im Fokus.

Ein weiterer Schwerpunkt des Studiengangs liegt auf der ganzheitlichen Entwicklung frühkindlicher Bildungsqualität. Von der Klärung eines professionellen Selbstverständnisses bis hin zur Förderung nachhaltiger Bildungsprozesse werden alle Aspekte behandelt, die für eine erfolgreiche Organisationsentwicklung im Bereich der frühen Bildung von Bedeutung sind.

Interessierte haben noch die Möglichkeit, sich für das kommende Sommersemester bis zum 31.03.2024 zu bewerben. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der PH Schwäbisch Gmünd.
Zur Website