Merkliste
Die folgenden Kurse befinden sich momentan auf Ihrer Merkliste: Auf Ihrere Merkliste befinden sich momentan keine Kurse.
Für mich,
Für mich,

weil ich mich hier als Lehrerin weiterbilden kann.

Kathrin Moser, Lehrerin

Jetzt entdecken

Für mich,
Für mich,

denn hier kann ich mein Fachwissen und Praxiskenntnisse einsetzen.

Matthias Bucher, Dozent

Jetzt entdecken

Für mich,
Für mich,

weil ich hier die Sprachfertigkeiten aller Kinder individuell fördern kann.

Silke Pfeiffer, Sprachförderdozentin

Jetzt entdecken

Für mich,
Für mich,

denn ich möchte alle Kinder gut ins Leben begleiten.

Jennifer Funk, Erzieherin

Jetzt entdecken

Für mich,
Für mich,

weil ich hier das Lernen neu entdecke.

Mia Kaltenmacher, Schülerin

Jetzt entdecken

Für mich,
Für mich,

weil ich hier Unterstützung für den Einstieg in mein Berufsleben finde.

Mohammed Takan, Student

Jetzt entdecken

Lese- und Literaturpädagogik – neue aim-Kurse ab 2018

Unterricht & Schule

Lesen ist eine Schlüsselkompetenz, um aktiv und gestaltend an der Gesellschaft teilhaben zu können. Sie ist Voraussetzung für schulisches und berufliches Lernen, was die aktuellen Studien mit Nachdruck belegen.

Lesekompetenz zu fördern und Freude am Lesen und an Literatur zu vermitteln ist der aim seit vielen Jahren ein wichtiges Anliegen, dem sie mit vielfältigen Angeboten für ErzieherInnen, LehrerInnen, VorlesepatInnen und MitarbeiterInnen in Bibliotheken Rechnung trägt. Das aim-Angebot wird ständig weiterentwickelt, um allen TeilnehmerInnen ein qualitativ hochwertiges, zielgruppenorientiertes Programm bieten zu können, welches sich an neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert und praktische Anregungen für die Umsetzung im Alltag vermittelt. Zwei Seminare im Januar beschäftigen sich mit der Leseförderung durch Schulbibliotheken und mittels des Literaturprojekts „Der Wolf, der aus dem Buch fiel“.

Neu ist die Fortbildung „Lese- und Literaturpädagogik“ in Modulen. Den Anfang macht ab Februar 2018 ein Lehrgang „Experte für Kinder- und Jugendliteratur und deren Vermittlung“. Nähere Informationen zu diesen Kursen finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht