Kinderuni "Warum fürchten wir uns im Dunkeln?" auf dem Bildungscampus

Freitag, 22.01.2016 um 16:00 Uhr in der Aula am Bildungscampus: "Warum fürchten wir uns im Dunkeln?"

Professor Renn von der Universität Stuttgart erklärt unsere Angst vor der Dunkelheit. Warum haben wir diese Angst?

Statistisch gesehen gibt es in der Nacht weniger Gefahren als am Tage. Aber war das schon immer so? Unsere Vorfahren in den Wäldern und Steppen mussten sich vor wilden Tieren schützen, die häufig nachts auf Beutefang gingen. Von daher ist unsere Angst vor dem Dunklen entstanden. Aber nicht nur vor dem Dunklen haben wir Angst. Oft ist es das Ungewohnte, Fremde oder das, was wir nicht verstehen.

Professor Renn erklärt uns die Gründe, warum wir oft Angst vor Dingen haben, die völlig harmlos sind und umgekehrt, echte Gefahren leicht unterschätzen lässt.
Zum Schluss überlegen wir gemeinsam, wie wir besser mit unserer Angst umgehen können.

Anmeldung:
E-Mail: teilnehmerservice(at)aim-akademie.org
Telefon: 07131 39097-0
Fax: 07131 39097-399

Zur Online-Anmeldung