Rückblick: Zertifikatsfeier „Einstiegsqualifizierung für Zuwanderer“

Am 14. September feierten 30 KursteilnehmerInnen, Dozentinnen und Kooperationspartner den Abschluss der aim-Deutschkurse im Rahmen der Maßnahme "Einstiegsqualifizierung für Zuwanderer". Die aim führte diese Kurse, die im August 2016 starteten, in Kooperation mit der Agentur für Arbeit, sowie der IHK und der HWK durch. Die Erweiterung der Deutschkenntnisse und somit ein guter Start in die Ausbildung sind wichtige Ziele der Kooperation.

Genau ein Jahr später freuen wir uns, dass die Kurse mit einer B1- bzw. B2-Prüfung abgeschlossen werden konnten. Unsere TeilnehmerInnen haben nicht nur große sprachliche Fortschritte gemacht, sondern konnten beinahe alle mit einer Ausbildung beginnen. Wir gratulieren unseren TeilnehmerInnen zu diesem Erfolg!